Auch in diesem Jahr mussten wir wieder unsere „Ältesten“ verabschieden, für die nun ein neuer Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen beginnt. Dies geschah wie immer feierlich und im Beisein der ganzen Schule, der Eltern der Abschluss-Schüler und des Schulelternbeirates. Allerhand musikalisches, besinnliches und schließlich auch kulinarisches sollte den Abschied etwas erleichtern. Am Ende ist dann aber doch die eine oder andere Träne geflossen.